11/07/2010

Studiokeramik mit unbekannten Signaturen

Und hier wieder ein Beitrag aus der beliebten Serie: Wer hat's gemacht? Sollte also einem meiner geschätzten Leser eine Signatur oder Marke bekannt sein, bin ich wie immer für jeden Hinweis (mail an fl.wulf (at). gmx.de) dankbar.

ungemarkt, das Label zeigt eine Hand mit einem Auge
Dank der Mitteilung einer Leserin aus Sofia handelt es sich bei der Hand mit dem Auge um die Signatur der Abteilung Studiokeramik der Bulgarischen Künstlervereinigung. Die Markung fand als Label und als Preßmarke von 1960 bis 1990 Verwendung.




Signiert HFG in einem Peace-Zeichen?
HFG als Abkürzung ist mir nur für die Hochschule für Gestaltung in Ulm bekannt. 




Signiert HH



Signiert HK 85
Hier hatte ich zuerst vermutet, daß es sich um die Signatur von Heidi Kippenberg handelt, aber Frau Kippenberg setzt die Jahreszahl immer unter ihre Signatur



Signiert AC oder AG in einer Teekanne




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen