4/21/2011

Kunsttöpferei Marschner

Über Marschner ist bisher wenig bekannt. Gegründet wurde die Manufaktur 1948 durch Richard Marschner in Altenwalde bei Cuxhaven. Hergestellt wurden Zierkeramiken, hauptsächlich Vasen und Wandteller. Mitte der 1960er Jahre wurde das Unternehmen von Dirk Wessels, dem Schwiegersohn von Richard Marschner übernommen.
Wie alle deutschen Keramikunternehmen hat auch Marschner in den 1950er und 1960er Jahren stark für den Export gearbeitet.
Das Unternehmen scheint bis in die letzten Jahre bestanden zu haben, da es noch in verschiedenen Branchenverzeichnissen zu finden ist, allerdings lassen sich die dortigen Angaben nicht verifizieren.

Form 315





Form 809


Marke



Sofern jemand weitergehende Angaben machen kann (Dekornamen, Entwerfer, Produktionszeitraum ect.) bin ich für jede Mitteilung dankbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen