5/27/2014

Unbekannte Studiokeramiken

Hier dann noch ein paar Studiokeramiken, die ich ebenfalls noch nicht identifizieren konnte. Auch hier bin ich für jeden Hinweis (mail an fl.wulf (at) gmx.de) dankbar.

unsigniert, bezeichnet Grömnitz
Nach neueren Informationen könnte es sich hierbei um das Werk einer Zusammenarbeit zwischen der Kellinghusener Töpferei HK von Trenck und KMK Kupfermühle handeln. Die Dekoration erfolgte durch Trenck und der Brand bei KMK



signiert JF und Form 62



signiert JP und Form 785
Bei JP könnte es sich auch nur um die Signatur des Malers handeln.





ungemarkt,
Machart erinnert an Stücke von Gerhard Liebenthron




ungemarkt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen