10/31/2016

Keramiken, die ihren Hersteller suchen

Bei diesen Keramiken ist es mir bisher nicht gelungen, sie einem Hersteller zuzuordnen. Bin daher für jeden weiterführenden Hinweis (mail an fl.wulf (at). gmx.de) dankbar.

nur bezeichnet mit 87





gemarkt D




gemarkt mit R im Lorbeerkranz







nur gestempelt mit Made in West Germany
Die Art des Stempels sieht aus wie bei Wächtersbach. Mir ist aber bisher nicht bekannt, ob Wächtersbach auch blanke Keramiken an Hausmaler verkauft hat. Vielleicht ist aber auch jemand in der Lage, die Malersignatur aufzulösen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen