7/04/2011

Studiokeramik mit unbekannten Signaturen

Und hier wieder ein Beitrag aus der beliebten Serie: Wer hat's gemacht? Sollte also einem meiner geschätzten Leser eine Signatur oder Marke bekannt sein, bin ich wie immer für jeden Hinweis (mail an fl.wulf (at). gmx.de) dankbar.

signiert anna



signiert B




signiert ES M
Hierbei soll es sich um die Signatur von Elisabeth Schneider, Marburg handeln. Mir sind von ihr allerdings nur Stücke bekannt, die eine Ritzsignatur aufweisen.



ohne Kennzeichnung




ohne Kennzeichnung
Tierfiguren dieser Art wurden von den diversesten Herstellern produziert.



Kommentare:

  1. Anonym8/04/2011

    zu CW 232-2: s.w. Ruscha ab 1960 Dekorentwurf: Cilli Wörsdöfer (siehe: Horst Makus, Keramik der 50er Jahre)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für die Info.

    AntwortenLöschen
  3. Die entsprechende Keramik wurde hier entfernt und wird demnächst unter Ruscha zu finden sein.

    AntwortenLöschen